CORONA - aktuelle Informationen!

WICHTIG!

Alle Schülerinnen und Schüler des 4. Lehrganges nehmen ab 22.4.2020 an einer voraussichtlich 3 Wochen andauernden Distance-Learning-Phase teil. Detaillierte Informationen zum organisatorischen Ablauf gingen bereits an alle Lehrlinge und Ausbildungsbetriebe. Über aktuelle Entwicklungen informieren wir Sie laufend über unsere Homepage bzw. per E-Mail.

Information zur aktuellen Situation - Seit Montag, dem 16. März 2020, ist der Unterricht am Lernort Berufsschule ausgesetzt. Der Unterricht findet jedoch in Form eines eigenverantwortlichen Lern- und Arbeitsprozesses der Lehrlinge von zu Hause aus statt, der durch die Lehrkräfte unter Nutzung unterschiedlicher Medien begleitet wird.

Informationen zum organisatorischen Ablauf dieser schulfreien Zeit:

  1. Schulfreie, aber keine unterrichtsfreie Zeit, von Lehrkräften begleitetes, eigenverantwortliches Lernen von zu Hause aus über Office 365-Teams bzw. KOPANO und andere Medien.

  2. Schülerinnen und Schüler erhalten von den Lehrkräften regelmäßig terminisierte Arbeitsaufträge und bekommen Übungsmaterialien zur Verfügung gestellt.

  3. Lehrkräfte geben Feedback für ausgeführte Arbeitsaufträge und sind für Rückfragen erreichbar.

  4. Schülerinnen und Schüler dokumentieren eigenverantwortlich ihr Lern- und Arbeitspensum in geeigneter Form (Wochenpläne, Lerntagebuch, Teams-Chat...).

  5. Sämtliche Arbeitsaufträge fließen in die Leistungsbeurteilung als Mitarbeit ein.

  6. Die Schulleitung ist anwesend und steht für weitere Informationen und Auskünfte zur Verfügung.

Wichtige Informationen der BS-VG (Lehrgang 4 - gültig ab 22. April 2020)

Pressegespräch - Corona: Etappenplan für die Schulöffnung! (Stand: 24.4.2020)

Information der Berufsschule Vöcklabruck-Gmunden für Lehrbetriebe! (Stand: 30.3.2020)


Abschluss Lehrgang 3

Verordnung über die Einbringung der schulfrei erklärten Tage! (Stand: 24.4.2020)

Der Lehrgang 3 endet mit 21.4.2020. Für die Ausbildungsberufe Einzelhandel Lebensmittel, Einzelhandel Telekommunikation, E-Commerce- und EDV-Kaufleute ist jedoch eine Einarbeitungsphase ab voraussichtlich dem 27.4.20 im folgenden Ausmaß geplant:

  • EDV-Kaufleute: 3 Tage
  • E-Commerce-Kaufleute: 13 Tage
  • EH-Telekommunikation: 13 Tage
  • EH-Lebensmittel: 15 Tage